Ich erinnere mich gerne an die massiven Haselsträucher, die einen Teil des Gartens umgaben und uns Kindern und einer unerschöpflichen Anzahl von Tieren und Insekten einen sicheren Hafen boten. Die flexiblen Äste ertrugen geduldig unsere Kletterversuche, und die weichen, haarigen Blätter schützten freundlich den Sonnenuntergang.

Zjara war der erste Baum im Garten, der eine Botschaft neuen Lebens brachte, und im Herbst bot er eine Flut glänzender Nüsse, oft Würmer.

In den versteckten Zweigen der Zweige bauten wir Häuser für Insektenfreunde und für Feen, von denen wir glauben, dass sie dort lebten. Es war nicht schwer, sie glücklich zu machen, und die Zweige über unseren Köpfen beschützten uns alle.

Hasel ist einer der Weisen unter den Bäumen. Wahrscheinlich, weil er dank seiner Verbindung mit dem Reich der Toten erkennt, wie wenig Zeit uns hier auf der Erde zur Verfügung steht, besteht kein Grund, sich über den Stand der Dinge aufzuregen. Sie denkt leise, als der Wind in ihren Haaren flitzt und poetische Geständnisse verfasst. Vielleicht die Toten auf dem Weg aus unserer Welt. Vielleicht, um jene Seelen willkommen zu heißen, die gerade hier materialisieren. Von seinem Platz aus sieht er beide Banken. Geburt und Tod, der ewige Kreislauf des Lebens. Eine Haselstange über dem Doppelbett sorgte für Harmonie zwischen den Partnern und eine glückliche Erfüllung des Bündels.

Er weiß, wie man sich vor schwarzer Magie und Naturkatastrophen schützt. Es wird gesagt, dass Magier das Wetter mit Hilfe von Haselzweigen kontrollieren konnten. Ziehen Sie Wasser an und beruhigen Sie die Überläufe. Finde die Quelle, die noch unter der Erde verborgen ist. Wenn Sie sich gefährlich fühlen, ziehen Sie einen Kreis mit einem Haselzweig um sich herum, es wird kein Ärger durchkommen.

Die Wirkstoffe enthalten die Blätter und die Rinde der Hasel. Es wird in Form von Tees zur Behandlung von Darmentzündungen, Durchfall und Blähungen eingesetzt. Äußerlich lindern die Kompressen das Leiden an Akne oder Ekzemen. Das Abkochen von Haselnüssen ist auch eine andere Alternative bei der Behandlung von Beingeschwüren und Hämorrhoiden.

Selbst wenn wir Haselnüsse in einer angemessenen Menge essen, profitieren wir von unserem Körper dank des hohen Gehalts an Magnesium und Vitamin E. Wir können sie entweder einfach so zerkleinern oder sie verschiedenen süßen oder herzhaften Gerichten wie Füllungen oder Streuseln hinzufügen. Es ist ratsam, die Nüsse vor dem Verzehr einzuweichen, damit sie für unseren Körper besser verdaulich und schmackhafter sind.

In Gärten gehören Haselnüsse zu den anspruchslosen Sträuchern. Es hat keine besonderen Anforderungen an die Bodenqualität und kann im Schatten größerer Bäume wachsen. Aufgrund der Bestäubung müssen mindestens zwei Sträucher derselben Sorte in Abständen von mindestens zwei Metern gepflanzt werden. Es verträgt eine gute Formgebung und kann daher direkt in Hecken eingesetzt werden. Denken Sie nur daran, dass in diesem Fall nicht so viele Nüsse wie bei einem Solitär mit gutem Zugang zur Sonne angeboten werden. Hasel muss auch gepflegt werden und der Strauch bringt Licht ins Dunkel.

Der dichte Zweig des Haselstrauchs eignet sich gut als Windschutz und weil er im unterirdischen Teil genauso reich ist, auch wenn Sie den Boden gegen Wind- und Wassererosion stärken müssen.

Schnitzer und andere Volkskünstler schreiben ihre Geschichten in weichem und flexiblem Haselholz.

Foto: istock.com