Ich schaute auf den tragbaren Verdampfer der getrockneten Pflanzen Atomic9. Es bietet eine beeindruckende Auswahl an Funktionen und ist wirklich erschwinglich. 

Design

Atomic9 ist etwas kleiner als PAX 3 und verfügt über einen attraktiven und angenehm anzuführenden Körper aus eloxiertem Aluminium. Außerdem ist es überraschend leicht.

Die Kammer, die mit zerquetschten Kräutern gefüllt ist, ist unter einem magnetisch klappbaren Mundstück versteckt (außergewöhnlich angenehm) und sehr klein. Es enthält etwa 0,1 bis 0,2 g zerkleinertes Material. Das Befüllen des Atomic9-Verdampfers ist jedoch einfacher als bei anderen tragbaren Verdampfern. Dies ist der einziehbaren "Schaufel" zu verdanken, die Sie mit dem Schieber an der Seite des Geräts ausfahren können. Es ermöglicht dem Benutzer, die Kammer zu füllen, ohne das Kraut berühren zu müssen, sodass Sie Ihre Finger nicht zusammenhalten müssen. Persönlich habe ich diese Option nur anfangs verwendet und dann die Kammer klassisch von Hand gefüllt. 

Aufwärmen

Das Gerät verwendet Konvektions- und Leitungsheizung als Wärmequelle. Sie können durchschnittlich 10 Sitzungen pro Ladung mit einer Aufwärmzeit von weniger als 45 Sekunden durchführen. Nach der 10. oder 12. Beschichtung müssen Sie die Kräuterkammer wieder auffüllen.

Das Gerät verfügt über sechs voreingestellte Temperaturstufen zwischen 356 und 428 Grad Fahrenheit (Teil des Handbuchs ist eine Tabelle mit Umrechnungen von Grad Fahrenheit in Grad Celsius), mit der der Benutzer zwischen leichtem und dichtem Dampf wählen kann. Mit einer einzigen Taste lässt sich das Gerät ein- und ausschalten und Sie können durch die Temperatureinstellungen scrollen, die alle auf der schmalen LED-Anzeige an der Seite des Gehäuses sichtbar sind. Wenn Sie zum Beschichten bereit sind, wird das blinkende rote Licht grün.

Der Atomic9 heizt sich je nach gewünschter Temperatureinstellung zwischen 30 und 40 Sekunden auf. Dank der Kühlkammertechnologie bleiben das Gehäuse und das Mundstück des Geräts während des gesamten Gebrauchs kühl.

Reinigung

Ein erstaunliches Merkmal dieses Verdampfers ist die herausnehmbare Dampfkühlkammer in der Mitte des Geräts, die alle Rückstände aufnimmt, die sich nach dem Gebrauch ansammeln, und die Reinigung sehr einfach macht.

Kühlung

Atomic9 enthält auch andere großartige Technologien. Zum Beispiel ist es mit einer Kühlkammer ausgestattet, die hilft, den Dampf kühl zu halten, selbst wenn er einen relativ kurzen Weg hat. Dank dieser Funktion ist Atomic9 ein großartiger Kräutervaporizer für Anfänger und Gelegenheitsanwender.

Qualität par

Die Qualität des vom Atomic9-Verdampfer erzeugten Dampfes ist mit einem so billigen Verdampfer überraschend gut. Es wird Sie nicht wie teurere Vaporizer schneiden, aber aufgrund des Preises ist es besser als Sie erwarten würden. Konvektionsheizung und Doppelschichtheizungstechnologie helfen, da sie die Qualität des Konvektionsheizdampfes und die Leitungseffizienz in einem Gerät liefert.

Die Dampfqualität ist bei niedrigeren Temperaturen am höchsten, da sie den besten Geschmack bietet. Bei höheren Pegeln geht der Geschmack teilweise verloren, aber Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass der Dampf oder das Gerät zu heiß werden, da die Kühltechnologie absolut hervorragend funktioniert.

Lebensdauer der Batterie

Atomic9 ist mit einem 900-mAh-Akku ausgestattet, der etwa zehn Sitzungen dauert. Das Aufladen dauert etwa zwei Stunden.

Bewertung

Atomic9 ist ein großartiger Kräutervaporizer mit einem sehr guten Preis. Es verfügt über innovative Funktionen, die selbst bei Top-Vaporizern nicht üblich sind. Der wichtigste Faktor ist natürlich die Qualität der Dämpfe. Atomic9 kann nicht mit den besten Vaporizern auf dem Markt verglichen werden, ist aber viel besser als der Preis vermuten lässt. Dies macht den Atomic9 zu einem großartigen Vaporizer für Anfänger, Gelegenheitsbenutzer oder zu einem billigen, tragbaren Backup für Hardcore-Benutzer.

Urteil

Atomic9 von Cloudious 9 ist ein erschwinglicher Vaporizer mit vielen großartigen Funktionen, aber die Qualität des erzeugten Dampfes ist trotz seiner konvektiven Erwärmung eher durchschnittlich.


Technische Daten

Atomic9

Höhe: 9,8 cm

Breite: 3,7 cm

Tiefe: 2,3 cm

Gewicht: 75 g

Vorteile

  • Guter Preis
  • Einfach zu verwenden
  • Kompakt
  • Hybridheizung
  • Sehr schönes Mundstück

Nachteile

  • Mittlere Aufwärmzeit
  • Fehlende Tast- / Vibrationsreaktion
  • Sie müssen Reinigungswerkzeuge und -zubehör separat erwerben

BEWERTUNG 94 %